Nie masz w koszyku żadnych produktów
 
English Polski Spanish 
Szukaj instrukcji do
 

(e.g. AA-V20EG JVC, ZX-7 Sony )
PayPal 1000+ rating Secure, Encrypted Checkout.
 
Kto jest w sklepie?
Sklep przegląda 307 gości 
Kategorie
Informacje
Polecamy
Strona główna >> PHILIPS >> SBCVL1205/05 Instrukcja Obsługi
 
 0 szt. w koszyku 

PHILIPS SBCVL1205/05
Instrukcja Obsługi


Tweetnij o tym produkcie a dostaniesz $1.00 rabatu!
  • Plik do pobrania
  • Format PDF
  • Kompletna instrukcja
  • Język: English, German, French, Italian, Spanish, Dutch, Swedish, Portuguese, Finnish, Danish, Norwegian, Greek
Cena: $4.99

Opis PHILIPS SBCVL1205/05 Instrukcja Obsługi

Kompletna instrukcja obsługi w formie pliku PDF. Plik PDF zostanie dostarczony na Twój adres email po jego zakupieniu.

Instrukcje obsługi (czasami nazywane także podręcznikiem użytkownika) opisuja funkcje i sposób działania danego produktu.

Instrukcja jest dostępna w następujących językach: English, German, French, Italian, Spanish, Dutch, Swedish, Portuguese, Finnish, Danish, Norwegian, Greek

Plik nie jest jeszcze gotowy
Musisz najpierw dokonać zakupu.

Recenzje produktu
Dla tego produktu nie napisano jeszcze recenzji!

Tekstowy podgląd strony 13 (kliknij aby zobaczyć)
Betrieb
So sehen Sie sich auf Ihrem dritten Fernsehgerät Programme an und steuern Ihre Videoquellen: ⢠Schalten Sie die Videoquelle ein. ⢠Schalten Sie die Sendestation ein (Abbildung C-10). ⢠Betätigen Sie die Wahlschalter für das Eingangssignal (Abbildung C-14), um entweder INPUT 1 oder INPUT 2 zu wählen. ⢠Bringen Sie bei Bedarf die Fernbedienung der Videoquelle zu Ihrem dritten Fernsehgerät mit, wenn Sie die Videoquelle ansteuern möchten (noch einfacher und handlicher ist es natürlich mit einer Philips Universalfernbedienung).

Test
Sie sollten nun das Videosignal sehen können, das Sie an Ihrem dritten Fernsehgerät gewählt haben. Unter Umständen müssen Sie die Empfangsstation Zentimeter für Zentimeter umstellen, damit die integrierte Antenne die beste Bildwiedergabe gewährleisten kann. Testen Sie die Fernbedienung und vergewissern Sie sich, dass sie funktioniert. Richten Sie die Fernbedienung der Videoquelle, die Sie benutzen, auf die Empfangsstation und wechseln Sie das Programm oder drücken Sie auf Play und anschlieÃend auf Stop. Nun leuchtet auf der Empfangsstation (Abbildung A-7) ein rotes Lämpchen auf, das angibt, dass die Empfangsstation den Befehl der Fernbedienung erhalten hat. An der Sendestation (Abbildung C-13) blinkt ein rotes Lämpchen auf, das angibt, dass es den erweiterten Befehl der Fernbedienung an die Videoquellen sendet. Wenn eine Fernbedienung zuerst nicht richtig funktionieren sollte, müssen unter Umständen die Antennen der Fernbedienung auf der Rückseite der Sende- und Empfangsstation verstellt werden (Abbildung A-8, C-15). Hinweis Es kann vorkommen, dass Fernsehgeräte bestimmter Hersteller und Typen auf die Signale der Fernbedienung mit einem brummenden Geräusch reagieren. Bitte sehen Sie im Kapitel Fehlerbehebung nach, falls Ihre Konfiguration nach dem Anschluss nicht korrekt funktionieren sollte. Dort finden Sie Lösungen für viele häufig auftretende Probleme.

Drittes Fernsehgerät (TV3): ⢠Schalten Sie die Empfangsstation ein (Abbildung A-4). ⢠Schalten Sie das dritte Fernsehgerät ein. ⢠Wählen Sie den SCART-Eingang (EXT oder AV) am dritten Fernsehgerät (siehe Bedienungsanleitung für das Fernsehgerät). ⢠Steuern Sie die Videoquelle mit der Fernbedienung der Videoquelle an (oder verwenden Sie eine Philips Universalfernbedienung), indem Sie die Fernbedienung auf die Empfangsstation richten. So können Sie sich auf Ihrem dritten Fernsehgerät Kabelprogramme ansehen, ohne ein Kabel verlegen zu müssen ⢠Schalten Sie Ihren Videorecorder ein. ⢠Wählen Sie Ihren Videorecorder als Videoquelle für den kabellosen TV-Link (Abbildung C-14, âINPUT 1â oder âINPUT 2â). ⢠Wählen Sie das Programm, das Sie sich auf Ihrem dritten Fernseher ansehen möchten (Programm UP / DOWN auf Ihrem Videorecorder oder über dessen Fernbedienung). Normalerweise haben Sie die Reihenfolge der Programme des Videorecorders wie auf Ihrem Hauptfernseher programmiert. ⢠Schalten Sie Ihren dritten Fernseher und den Empfänger ein. Wählen Sie am Fernsehgerät den Eingang EXT oder AV für das Videoeingangssignal. ⢠Von Ihrem dritten Fernsehgerät aus können Sie nun mit der Fernbedienung des Videorecorders (oder mit der für den Videorecorder eingestellten UniversalFernbedienung) das Programm wählen, das Sie sich ansehen möchten (Programm UP / DOWN). ⢠Von Ihrem dritten Fernsehgerät aus können Sie sich ein Videoband ansehen, indem Sie auf der Fernbedienung des Videorecorders (oder auf einer für den Videorecorder eingestellten Universal-Fernbedienung) die Taste PLAY betätigen.

!

!

Hinweis Der Videorecorder muss an das Kabelnetzwerk des Fernsehgerätes und an den Philips kabellosen TV-Link angeschlossen sein.

22

23

Klienci kupując ten produkt kupili także

$4.99

SX-K700 TECHNICS
Instrukcja Obsługi

Kompletna instrukcja obsługi w formie pliku PDF. Plik PDF zostanie dostarczony na Twój adres email…

$4.99

CJ-V51 PIONEER
Instrukcja Serwisowa

Kompletna instrukcja serwisowa w formie pliku PDF. Instrukcje serwisowe zazwyczaj zawierają schemat…

$4.99

SX-PR602 TECHNICS
Instrukcja Serwisowa

Kompletna instrukcja serwisowa w formie pliku PDF. Instrukcje serwisowe zazwyczaj zawierają schemat…

$4.99

GRAND PRIX ELECTRONIC 754 BECKER
Instrukcja Serwisowa

Kompletna instrukcja serwisowa w formie pliku PDF. Instrukcje serwisowe zazwyczaj zawierają schemat…

$4.99

AG7330 PANASONIC
Instrukcja Serwisowa

Kompletna instrukcja serwisowa w formie pliku PDF. Instrukcje serwisowe zazwyczaj zawierają schemat…

$4.99

YB400PE GRUNDIG
Instrukcja Obsługi

Kompletna instrukcja obsługi w formie pliku PDF. Plik PDF zostanie dostarczony na Twój adres email…

$4.99

AG-7500 PANASONIC
Instrukcja Obsługi

Kompletna instrukcja obsługi w formie pliku PDF. Plik PDF zostanie dostarczony na Twój adres email…

$4.99

MA 6200 MCINTOSH
Instrukcja Serwisowa

Kompletna instrukcja serwisowa w formie pliku PDF. Instrukcje serwisowe zazwyczaj zawierają schemat…
>
Parse Time: 0.221 - Number of Queries: 128 - Query Time: 0.049